Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
New Luna
Transparentes Pixel

Im Jahr 2435 ein Stützpunkt der Solaren Flotte. Jellicos Stern, die gelbe Sonne des Jellicos Systems, liegt 10.584 Lichtjahre vom Sektor Morgenrot und 8.419 Lichtjahre von Sol entfernt. Galaktische Koordinaten von Jellicos Stern: x +34.590 Lj./ y -4.790 Lj./ z +5.183,5 Lj. (Koordinaten von RC).

New Luna ist der zweite von fünf Planeten, eine völlig erdähnliche Welt (Wälder, Gebirge, Flüsse, Sümpfe, usw.). Es gibt auf dem Planeten keine Raubtiere oder andere Dinge, die für die Siedler eine Gefahr bedeuten könnten. Die Bevölkerung konzentriert sich trotzdem auf die einzige Stadt des Planeten Jelly-City. Nur vereinzelt leben Menschen in der unberührten Natur des Planeten.

Obwohl New Luna bisher fast ausschließlich dem Militär vorbehalten ist, hat man beim Bau von Jelly-City eine spätere Kolonisierung berücksichtigt. Im Augenblick stehen noch etwa die Hälfte der Straßenzüge leer. Im großen und ganzen ist die Stadt kreisförmig angelegt. Von Norden nach Süden, wie auch von Osten nach Westen, wird die Stadt von einer schnurgeraden breiten Straße durchzogen. Der Rest der Straßen ist willkürlich angelegt. Die Häuser sind fast alle einstöckig und weiß gestrichen, nur im Zentrum sind sie höher.

Rechts der Stadt liegt der Raumhafen des Planeten. Etwa 20 Kilometer südlich vom Stadtrand erstreckt sich ein Gebirge. Dort wird am Rande eines Plateaus kurzzeitig ein provisorischer Stützpunkt der Solaren Flotte angelegt.

Der erste Planet ist ein Einseitendreher ohne Lufthülle. Auf der Sonnenseite des Planeten sind wegen der großen Hitze überall kleine Seen aus geschmolzenen Erzen und Lavameere zu finden.

Anfang Oktober 2435 taucht OLD MAN über New Luna auf. Beim Kampf um den Planeten werden 215 Raumschiffe von OLD MAN vernichtet. Dabei sterben mehr als 40.000 Mann der insgesamt 50.000 Mann Stützpunktbesatzung (Anmerkung: Unstimmigkeit, in späteren Heften ist von weiterhin lebenden 50.000 Bewohnern die Rede).

Nach der Vernichtung der Raumschiffe werden Kristallagenten auf New Luna abgesetzt. Während der Übernahme kommt es zu Kämpfen, dabei wird Jelly-City an vielen Stellen schwer verwüstet.

Von den zurückgebliebenen Menschen sind noch viele ehemalige Raumfahrer. Aus ihnen rekrutieren die Kristallagenten die Notbesatzung für Ultraschlachtschiffe, mit denen sie am 06.11.2435 zu den Magellanschen Wolken aufbrechen.

Am 21.11.2435 ziehen sich die Kristallagenten von New Luna zurück. Dabei vernichten die Terraner alle auf dem Planeten eingesetzten Kristallagenten.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-305, 308, 310,316
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Torsten Orth - Erstellt: 24.06.2001 - Letztes Update: 01.06.2008