Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Kalkutta-Nord
Transparentes Pixel

Aufgrund der Sabotage des Heliotischen Bollwerks im Oktober 1289 NGZ wurde das Faktorelement Kalkutta-Nord auf das Kenteullen-Rad der Nonggo versetzt. Zu Kalkutta-Nord gehört neben Wohngebieten und dem Verwaltungsviertel Uphjar vor allem die Syntronik-Fabrik Karabani. Auf dem Platz des Bolanpur erhebt sich nach der Versetzung ein Pilzdom, also ein Zugang zur Brücke in die Unendlichkeit. Da nicht so schnell mit einer Rückkehr zu rechnen war, wurde Loura Gaikunth, die Zweite Bürgermeisterin Kalkuttas, die die Versetzung mitgemacht hatte, zur Bürgermeisterin des gesamten Stadtteils gewählt.

Von Kalkutta-Nord aus startete am 12. Oktober 1289 NGZ Perry Rhodan mit der Balkenspindel KAURRANG und einer kleinen Mannschaft in die Galaxis Shaogen-Himmelreich, um dort in Kontakt zu den mysteriösen Baolin-Nda zu treten.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-Glossar 1998
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): PR-Redaktion, PR-Exposee - Erstellt: 03.09.2002 - Letztes Update: 01.06.2008