Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Atlan Village
Transparentes Pixel

Südlich und südwestlich des Zivilhafens der Stadt Terrania breitet sich Atlan Village als flaches Häusermeer mit oft verwinkelten Gassen, Straßencafés, Restaurants, Nachtlokalen, zwischen Büschen und hochstämmigen Bäumen entlangführenden Fußgängerzonen und grünanlagenbegrenzten Straßen aus.

Wie schon in früheren Zeiten des Solaren Imperiums, ist Atlan Village wieder das Viertel der Künstler und ihrer Galerien, der Straßenausstellungen, der Wohnheime und Wohnungen von Studenten von Space-Academy und Universität Terrania und natürlich auch Sitz jener Lokale, die ihren legendären Ruf über Jahrhunderte behielten. Genannt seien hier nur The Owl, The Drugstore, Loch Lomond Club oder das Blue Seven.

Die südliche Begrenzung von Atlan Village ist der legendäre Frickway. An diesem liegt eines der berühmtesten Theater des Stadtteils, das Norbert’s Notions (bezogen auf das Handlungsjahr 1311 NGZ; Der Intendant ist nicht nur ein ausgezeichneter Theaterfachmann, sondern auch der Leiter der Celista-Geheimdienste im Sol-System, dem TLD ist diese Tatsache bekannt.).

[PR-Glossar 2304:] Viele Studenten der Universität Terrania leben aufgrund der räumlichen Nähe in diesem Stadtteil. Etwas erstaunlicher wirkt auf den ersten Blick, dass hier ebenfalls etliche Studenten der Space Academy Terrania wohnen, doch ist die Verkehrsanbindung dank der Thora Road so exzellent, dass es kaum ins Gewicht fällt, quasi am anderen Ende der Stadt zu leben.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-2124, PR-Glossar 2020, 2304
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): PR-Redaktion, PR-Exposee, Torsten Orth - Erstellt: 13.10.2002 - Letztes Update: 01.06.2008