Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Kym
Transparentes Pixel

Als Atlan versuchte, auf dem Wasserplaneten einen Kym-Jorier zu bergen, eines jener Wesen, wegen denen die SOL ihre unfreiwillige Reise in die Vergangenheit überhaupt erst begonnen hatte, landete er auf der schwimmenden Insel Paumyr, die mitten im Türkisozean liegt. Er wurde in das Innere des riesenhaften Pflanzenorganismus geleitet. Das Herz der Inzaila erwies sich als eine von strahlendem silbernem Licht durchflutete Kaverne, die an eine Waldlichtung erinnerte. An der Decke der Kaverne mündeten lichtführende Pflanzenfasern; sie bildeten ein glitzerndes Geflecht wie ein übermäßig heller Sternenhimmel.

In der Mitte der Kaverne senkte sich der Boden ab, dort war ein kleiner Teich. In der Mitte des Teiches ragte ein zehn Meter hohes, lilafarbenes Riesengewächs aus dem Wasser. Zehntausende von Mikroblüten bedeckten den Stamm und stießen Wolken von süßlich riechendem Blütenstaub aus. So ähnlich wirkte der Pflanzenvater Arystes, auf den die Menschen an Bord der SOL auf dem Planeten Orllyndie gestoßen waren. Auf einer Art Altar - einem etwa zwei Meter durchmessenden Baumstumpf, gut einen Meter hoch - lagerten zweiundzwanzig faustgroße Gebilde, die wie grüngolden gesprenkelte Vogeleier aussahen.

Diese eiförmigen Gebilde wurden als Kym bezeichnet. Es waren Puppen-Kokons, aus denen in früheren Zeiten die Kym-Jorier schlüpften. Die zweiundzwanzig Kym waren unversehrt. aber die darin enthaltenen Kym-Jorier nicht ausgeschlüpft. Möglicherweise hatten sie niemals einen Lebensfunken empfangen. Atlan erkannte jedoch, daß einer der Kym noch einen Lebenskeim besaß, und das nach gut tausend Jahren. Er nahm das Objekt mit sich und brachte es zur SOL. (Nachzulesen sind diese Ereignisse im PERRY RHODAN-Roman 2035.)

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-Glossar 2045
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): PR-Redaktion, PR-Exposee - Erstellt: 13.10.2002 - Letztes Update: 01.06.2008