Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Whisper
Transparentes Pixel

Whisper ist ein hochintelligenter Symbiont, den Rhodan auf Khusal vor dem Hungertod rettete. Zum Dank geht der letzte seiner Art mit Perry Rhodan eine Symbiose ein.

In Ruhestellung, und auch bei der Nahrungsaufnahme, nimmt Whisper die Form einer tennisballgroßen Kugel an. Entfaltet gleicht er einem ein Meter zwanzig langen und siebzig Zentimeter breiten Gespinst von höchster Feinheit und Transparenz Es scheint mit glitzernden, weißblauen Diamanten besetzt zu sein. Hierbei handelt es sich um zweihundert Nervenknoten des Symbionten.

Mindestens alle 21 Tage muss sein Körper in eine eiweißhaltige Flüssigkeit eingetaucht werden, um so das Eiweiß aufzunehmen. Da er nicht fähig ist, seine Nahrung selbst zu beschaffen, ist er ohne Wirt nicht überlebensfähig.

Rhodan trägt Whisper in Form eines exotischen Umhangs auf den Schultern. Der Symbiont wirkt wie ein Verstärker für Rhodans Sinne (Anmerkung: In PR-400 und PR-402 wird erwähnt, dass Rhodan mit Whispers Hilfe nachtsichtig ist. Soweit ich mich erinnern kann, wird dies später nie mehr erwähnt). Whisper verstärkt Rhodans telepatische Fähigkeiten etwas, so dass er telepatische Sendungen einigermaßen verstehen kann.

Untereinander verständigen sich die beiden durch Gedankenimpulse. Während Rhodan Whisper trägt, stellt der Symbiont eine direkte Verbindung mit den Nackennerven her.

(Anmerkung: Weitere Daten zu Whisper findet man in den existierenden Lexikas.)

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-400, 402
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Torsten Orth - Erstellt: 30.01.2005 - Letztes Update: 01.06.2008