Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
November, Zim
Transparentes Pixel

Der Terraner wird am 01.11.1293 NGZ auf der Erde geboren. 10 Jahre ist er alt, als die Arkoniden Terra besetzen. Die dabei gemachten Erfahrungen prägen Zim. Schon als Jugendlicher träumt er von den Sternen, wo er als Emotionaut Schiffe durch die unendlichen Weiten steuert. Diesem Traum ordnet er alles unter.

Mit 16 Jahren verlässt Zim sein Elternhaus und geht auf die Emotionautenakademie Terranias. Es zeigt sich schnell, das Zim ein Ausnahmetalent ist, er avanciert zum besten Absolventen der terranischen Akademie. Er ist 1,70 Meter groß, besitzt dunkelbraune, halblange Haare. Seine Augen sind leuchtend grün, seine Hände auffallend schmal und feingliedrig. Als angehender Emotionaut ist er in bester körperlicher Verfassung, so wurde er beispielsweise in Dagor-Kampftechniken ausgebildet.

In Terrania lernt er Julie bei einer Demonstration kennen. Schon beim ersten Anblick verliebt er sich in sie (Anmerkung: Bisher erfährt man nur wenig über sie: sie ist blond, klein, zierlich, wunderschön, energisch, klug und freundlich.). Nach einigen Tagen sind sie ein Paar.

Dem angehenden Raumfahrer wirft man vor, dass er für sein Alter viel zu reif und ernst ist. Um seine Sehnsucht nach den Sternen zu stillen, ist Zim sogar bereit, ein Jahr lang seine Freundin nicht zu sehen. Im Rahmen seiner Ausbildung zum Emotionauten wird Zim für diese Zeit als Praktikant auf verschiedenen Schiffen der LFT eingesetzt.

Als im Oktober 1311 NGZ das Sternenfenster in der Milchstraße entsteht, hält sich Zim November im Rahmen seiner Ausbildung auf der LEIF ERIKSSON auf. Als Emotionaut in Ausbildung nimmt er einen Sonderstatus an Bord ein. Er ist ansonsten ohne Rang, mit gerade 18 Jahren ist er das jüngste Besatzungsmitglied.

Deshalb ordnet Rock Mozun an, dass Zim die LEIF ERIKSSON verlässt, bevor das Schiff nach Tradom startet. Zim lässt jedoch nicht locker und setzt sich schließlich gegen den 1. Emotionauten durch. Von der Kommandantin erhält er die Erlaubnis an Bord zu bleiben. Er wird fortan als 2. Emotionaut eingestuft.

Nachdem Mozun in Tradom zusammenbricht, ist es an Zim die LEIF ERIKSSON vor der Katamar-Flotte am Sternenfenster zu retten. Zims gezeigte Leistungen bestätigen sein Ausnahmetalent. In letzter Sekunde gelingt ihm mit dem Schiff die Flucht in den Hyperraum.

Zim November erhält im Januar 1312 NGZ sein erstes Kommando über ein Raumschiff, die LORD ZWIEBUS. Ungefähr zur gleichen Zeit trennt sich seine Freundin Julie von ihm.

Als Zim November am 05.03.1312 NGZ in die Milchstraße zurückkehrt, erhält er von PR das Kommando über die JOURNEE.

Mit der JOURNEE macht November die Reise der LEIF ERIKSSON in die Vergangenheit Tradoms mit. Hilflos muss November den Verlust der JOURNEE hinnehmen. Er selbst überlebt als einer der wenigen Besatzungsmitglieder, strandet aber im Jahr 155.081 v.Chr. (siehe dazu auch Datensatz JOURNEE).

Eltanen retten die letzten Besatzungsmitglieder von einem namenlosen Planeten. Zim November zeichnet sich bei der Evakuierung einer Eltanenwelt aus. Dafür wird er von Jo Vampuce zum Unao-Fato ernannt, zum Obersten General der Thatrix-Zivilisation. Als November alle Zugangsdaten zur letzten Halbraumstadt der Eltanen löscht, wird die Ernennung zurückgenommen.

Dafür bekommt Zim November das Kommando über ein Eltanenschiff. Mit ihm soll er die letzten Überlebenden der JOURNEE in Sicherheit bringen. Nach einem kurzen Kampf mit einer Flotte AGLAZAREN muss das Eltanenschiff notlanden. Mit den anderen Überlebenden der JOURNEE fällt November in die Hände der Genetiker von Kaaf. Diese untersuchen die Körper, missbrauchen sie für ihre Forschungen. Ob das Schwinden der Erinnerungen ein Zufall ist, oder bewusst von den Genetikern herbeigeführt wird, bleibt unklar.

Fest steht, dass sich Novembers Erinnerungen trüben, nur die Liebe zu Raye Corona lässt sich nicht tilgen.

Weiteres zum Schicksal Zim Novembers und der anderen Überlebenden der JOURNEE ist in den Datensätzen Inquisition der Vernunft und Reich Tradom zu finden.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-2104, 2142, 2150, 2173, 2185, 2186, PR-Glossar 2150
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Torsten Orth, PR-Exposee, PR-Redaktion - Erstellt: 01.01.2003 - Letztes Update: 01.06.2008