Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Korpel
Transparentes Pixel

Diener des Zeitagenten Frasbur, wurde ihm auf Befehl von den MdI zur Seite gestellt, inoffiziell dessen Aufpasser. Humanoider Körper, nicht ganz fünf Fuß groß (geschätzt etwa 1,65m). Schmächtige Statur mit einem großen Höcker, lange Füße und einem unwahrscheinlich großen Kopf. Kurze pechschwarze Haare, große dunkle Augen und einem dünnlippigen Mund, der stets zu einem spöttischen Lächeln verzogen scheint. Ebenso auffällig wie der Höcker ist seine knochige Hakennase. Ergänzt wird das Gesamtbild noch durch seine hohe Stimme.

Zu seinem missgestalteten Körper passt seine Kleidung. Korpel trägt enge Hosen, die über den Knöcheln mit Bändern zusammengerafft werden. Die langen Füße stecken in schmalen, spitz zulaufenden Schuhen. Um die Schultern trägt er ein Cape, das über der Brust mit einer Spange zusammengehalten wird und ansonsten lose und locker bis auf die Knie herabfällt. Darunter trägt er ein mit Rüschen versehenes Hemd. Die gesamte Kleidung ist in schreiend bunte Farben gehalten. Um den Hals trägt er eine schwere goldene Kette, an der ein Ornament in Form einer Sichel hängt, der Kopf ist unbedeckt (Bild: Cover 267, in Sachen Kopfbedeckung weicht es von der Beschreibung ab).

Sein Alter ist undefinierbar, verfügt über eine Weisheit und Intelligenz die auf eine lange Lebensdauer schließen lassen. Gegenüber seinem Vorgesetzten Frasbur verhält er sich gewöhnlich respektlos. Korpels Metier ist die Menschenjagd, das Gefühl einen Menschen zu jagen und zu fangen versetzt ihn in Begeisterung. Sie resultiert aus seinem Hass gegenüber anderen Lebewesen. Hervorgerufen durch die fast vollständige Auslöschung seiner Rasse durch die MdI.

Dies geschah kurz nach dem die MdI in Andromeda erstmals auftauchten. Die MdI forderten die Unterwerfung der langlebigen Rasse, Lebenserwartung eines Individuums entspricht rund 100.000 Jahren. Korpel schlägt sich rechtzeitig auf die Seite der MdI, dadurch überlebt er. Für die MdI, und alle anderen Humanoiden, empfindet er nur Hass, den er hinter seiner Maske gut verborgen glaubt. Den MdI ist seine wahre Einstellung schon lange bekannt, sie nutzen sie für ihre Zwecke aus.

In seinem Kopf ist ein Reizwellenempfänger implantiert, er spricht an, als Korpel in die Hände der Woolver-Zwillinge fällt. Korpel stirbt nachdem er sein Wissen verraten hat.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-267
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Torsten Orth - Erstellt: 29.12.2000 - Letztes Update: 01.06.2008