Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Khon, Tro
Transparentes Pixel

Der erste Zweitkonditionierte auf den die Terraner treffen, vom Aussehen her gleicht er einem Haluter. Nur ist er mit etwas über 4 Meter (lt. Lexikon 4,10m) etwas größer, hat eine tiefschwarze Haut. Weitere Abweichungen zu den Halutern ist der wulstige Symboflex-Partner im Nacken, und das eigroße Kontrollgerät an seinem linken Handgelenk [Bild: Cover PR-322 und S.27, 4.Auflage].

Tro Khon hat sich im Jahr 2404 auf Modula III in kristallinen Tiefschlaf versetzt. Hier erreicht ihn am 22.11.2435 der Schwingungsalarm, ausgelöst durch die Vernichtung der Kristallagenten, wodurch Tro Khon geweckt wird.

Seit Jahrtausenden steht der Zweitkonditionierte im Dienst der Ersten Schwingungsmacht. Wie alle anderen Zweitkonditionierten hat er nie an der Richtigkeit seiner Aufgabe gezweifelt, Bestrafungen ohne zu zögern durchgeführt.

Er erobert OLD MAN. Seine Erfahrung im Kampf gegen die Terraner macht ihn zum Anführer der Zweitkonditionierten. Schon früh hegt Respekt vor den Leistungen der Menschen. Khon kommen leise Zweifel an der Schuld der Terraner, hervorgerufen durch ihre wiederholten überzeugenden Versuche ihn von ihrer Unschuld zu überzeugen [PR-326, S.58, 1.Spalte]. Sein Symboflex-Partner neutralisiert jedoch alle aufkeimenden Einsichten. Erst als der Symboflex-Partner bei einem Unfall verletzt wird erwacht der Widerstand in Tro Khon. Immer häufiger lehnt er sich gegen seinen Symboflex-Partner auf, bis er ihn schließlich aus seinem Körper entfernen kann.

Am 30.05.2436 nimmt der ehemalige Zweitkonditionierte Kontakt mit den Terranern auf. Dort wo einst sein Symboflex-Partner saß, klafft nun eine fürchterliche, blutende Wunde. Tro Khon weist ihnen den Weg nach M 87, wohin die CREST IV verschlagen wurde. Obwohl er große Furcht vor dem "Reich der Entstehung" empfindet, wird er von den Terranern überredet mit nach M 87 zu reisen.

Nach der Ankunft in M 87 zeigt sich Khon zunehmend erregt. Unter dem Einfluss des blauen Zentrumleuchtens wird er immer hysterischer. Seine Angstzustände nehmen immer größere Ausmaße an, Tro Khon beginnt zu toben. unter dem Einfluss der Blauen Kugeln beginnt sein Körper zu verformen, Khon verfällt dem Wahnsinn.

Es bleibt den Thunderbolts nichts anderes übrig, als den ehemaligen Zweitkonditionierten in Notwehr zu töten.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-322,325,326,350,351,356,357
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Torsten Orth - Erstellt: 12.09.2001 - Letztes Update: 01.06.2008