Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Gunnison, Wentworth
Transparentes Pixel

Dr. Gunnison, Mitarbeiter des Waringer-Teams, gehört zu der Besatzung des Nullzeit-Deformators, die in den Jahren 3433 und 3434 mehrfach in die Vergangenheit des Sol-Systems vorstößt, um das Geheimnis des Todessatelliten zu ergründen.

Äußerlich ist Gunnison, geboren im Jahr 3381, ein wenig anziehender Mann. Er hat abstehende Ohren und krumme Beine, ist ca. 1,80m groß (lt. Verlags-Lex. genau 1,78m). Obwohl es ein Routineeingriff ist, weigert sich Gunnison die abstehenden Ohren operativ korrigieren zu lassen.

In seiner Jugend starb Gunnison beinahe an der Krankheit Quintadois (lt. Verlags-Lex. Eine Strahlenkrankheit). Seit seiner Heilung leidet Gunnison an einer ausgeprägten Allergie gegen jede Art von frischem Obst. Statt dessen schluckt er regelmäßig Vitaminpräparate.

Mit seiner abweisenden, schroffen Art macht sich der Feldlinienforscher wenig Freunde. Der Einzelgänger ist meist schweigsam, hält sich zurück. Während der Zeitexpedition ist Gunnison immer wieder das Ziel von Paczeks Anfeindungen.

Tajiri Kase, Dr. Wentworth, Bang Paczek, Fellmer Lloyd, Ribald Corello und Ras Tschubai bilden zusammen mit Rorvic und a Hainu am 02.05.3443 die Besatzung des Nullzeit-Deformators. Kase aktiviert im Schockzustand den Nullzeit-Deformator, woraufhin dieser 50.000 Jahre in die Vergangenheit des Planeten Partisan reist.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-424, 425, 569; PR-Lex.
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Torsten Orth - Erstellt: 05.12.2005 - Letztes Update: 01.07.2008