Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Ambush, Sato
Transparentes Pixel

Der kleine, schmächtige Mann, der sich stets in Kimonos altjapanischer Mode kleidete und dessen Verhalten ebenfalls stark von dieser Kultur geprägt war, nahm im fünften Jahrhundert NGZ eine wichtige Position in der terranischen Wissenschaft ein: Erstmals trat der an seinem übergroßen, beinahe grotesk wirkenden, kugelförmigen Kopf leicht erkennbare, schwarzhaarige Mann aus seinem Dasein als wissenschaftlicher Eremit im Jahr 426 NGZ heraus ins Licht der Öffentlichkeit. An Bord der BASIS, die sich damals in M 82 - als Heimat der negativen Superintelligenz Seth-Apophis auch Sethdepot genannt - befand, hatte entscheidenden Anteil daran, das Zentrum der Endlosen Armada zu erreichen.

Er gilt bis heute als Vater und wichtigster Vertreter der modernen "Pararealistik", die auf ostasiatische Philosophien ebenso aufbaut wie auf dem Nexialismus und der fünfdimensionalen Kosmologie. Seit seinem Verschwinden im fünften Jahrhundert führt die Pararealistik mangels vergleichbarer Koryphäen und Herausforderungen ein Schattendasein zwischen den anderen Wissenschaften.

Der Pararealist betrachtete die - subjektiv erlebte - Wirklichkeit nur als eine von unendlich vielen denkbaren Ausdrucksformen der Natur, die sich durch bestimmte Einflüsse wie parapsionische Felder von einer "Pararealität" ablösen ließ. Ambush bestätigte seine Theorien erfolgreich in der Praxis, wozu er seine eigenen spirituellen Methoden anwandte und darüber hinaus Geräte konstruierte, mit denen sich reproduzierbare pararealistische Ereignisse erzielen ließen.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-Glossar 2375
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): PR-Redaktion, PR-Exposee - Erstellt: 20.05.2007 - Letztes Update: 01.06.2008