Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Perry Rhodan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Atrentus-Methode
Transparentes Pixel

Ein von den Cypron entwickeltes medotechnisches Verfahren, um die Kralle des Laboraten unschädlich zu machen, die ansonsten absolute Loyalität gegenüber TRAITOR erzwingt und ihren Träger bei Zuwiderhandlungen sogar tötet. Dazu wird eine individuell gezüchtete Zellkultur in der Nähe der Kralle angesiedelt. Wichtig ist, dass sie von den Antikörpern und den mit der Immunabwehr betrauten zellulären Subpopulationen nicht abgestoßen wird; daher wird die Zellmembranstruktur mit der Oberflächensignatur der Vorlagezellen so weit wie möglich harmonisiert. Die Zellkultur ist zudem mit einer diffizilen nanobiologischen Maschinerie ausgerüstet und speziell programmiert: Sie sucht die nächste Nähe zur Kralle, nimmt in Sekundenbruchteilen eine Feinabstimmung mit dem umliegenden Gewebe vor und wird dann "gezündet". Explosives, gesteuertes Zellwachstum setzt ein, das sich von einer Krebswucherung darin unterscheidet, dass das fragliche Zellenensemble als normal arbeitende Körperzellen maskiert bleibt. Tatsächlich aber schließt die künstliche Zellkultur die Kralle allmählich ein und kapselt sie gegen das umliegende Gewebe ab, ohne dass dies Kralle ihre Isolation bemerkt. Am Ende des Prozesses hat das hochkomplexe Zellensemble die Kralle des Laboraten aufgenommen, gibt aber deren Kontrollsignale und Kommandoimpulse nicht mehr an den Gesamtorganismus weiter, sondern simuliert dessen Reaktionen nur.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  PR-Glossar 2448
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): PR-Redaktion, PR-Exposee - Erstellt: 01.02.2009 - Letztes Update: 26.02.2009