Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Atlan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Seelenlosen
Transparentes Pixel

Die Seelenlosen, ein Volk vom Dimensionsfahrstuhl Pthor, standen einst als Beamte und Soldaten im direkten Dienst der Neffen des Dunklen Oheims und bildeten z.B. die Besatzung der FESTUNG. Es handelt sich bei ihnen um sehr dürre, hochgewachsene Humanoide mit kalkweißer Haut. Ihr einziger Nachteil ist es, daß sie von Geburt an stumm sind und keinerlei Sprache beherrschen, außer der Gebärdensprache.

Eines Tages wurden sie von den Dellos, Androiden die von den Kelloten aus Aghmonth gezüchtet werden, abgelöst. Nunmehr arbeitslos und für die Herren der FESTUNG ohne Nutzen, wurden sie davon gejagt oder sogar getötet. Letztlich fanden sie in der Großen Barriere von Oth, bei den Magiern von Oth, Asyl. Sie erhielten Arbeit und Unterkunft und schienen relativ zufrieden. Tatsächlich warteten sie all die Jahrtausende nur auf eine Gelegenheit zur Flucht vom Weltenfragment. Diese scheint im Jahre 2648 nach der Landung Pthors auf der Erde gekommen zu sein. Doch während die Magier die "Seelenlosen" ohne langes Zögern ziehen lassen und die Herren der FESTUNG sie nur halbherzig aufzuhalten versuchen, scheitern die Flüchtlinge letztlich am Paratronschirm der Terraner, der die künstliche Insel im Atlantik von der Erde trennt. Anführer der "Seelenlosen" zu diesem Zeitpunkt ist der seit einem Unfall einarmige Nur-Links.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  A-328
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Bernd Labusch - Erstellt: 08.10.2005 - Letztes Update: 01.06.2008