Crest-Datei Logo Transparentes Pixel Schraege1   Von Fans für Fans von Perry Rhodan
 Die Crest-Datei - Das Nachschlagewerk zur Perry Rhodan-Serie
Schraege
  Pfeil Atlan Pfeil Perry Rhodan Pfeil Projekte Pfeil Infos Pfeil Impressum
poweredbyGoogle englisch   französisch
Transparentes Pixel
 Atlan
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Transparentes Pixel
Raiz-Selase, Kangos
Transparentes Pixel

[A-44]: Neffe des im Jahre 2409 ermordeten Hoteliers und Multimillionärs Hagbur Raiz-Selase. Kangos Raiz-Selase gilt als leicht versponnener Lebenskünstler und Playboy. Sein Onkel führt für ihn die Bezeichnung "kosmischer Gen-Versager" ein. Einen großen Teil seines Lebens verbrachte Raiz-Selase auf einer Primitivwelt im Callos-Sektor. Von dort brachte er den etwas seltsamen Kult vom "Taefdu, der in der Schachtel verwahrt ist" mit. Nach der Ermordung seines Onkels ist Raiz-Selase Alleinerbe von dessen Vermögen und Firma, der CVC = Cosmic Vacation Company. Jedoch mit der Einschränkung, daß er, wenn er es nicht schafft sieben Jahre lang auf Glücksspiel zu verzichten, enterbt wird. Alleinerbe soll dann Damarkus Seleyt werden. Eine besondere Verrücktheit ist Bolly-Boll ein Luxusfahrzeug in Gestalt eines Tyrannosaurus-Rex. Im Jahr 2409 tritt Ronald Tekener, während der Ermittlungen um die Zwischenfälle auf den Planeten Hemals, als Raiz-Selase auf.

[A-47]: Mitte September 2409 wird Kangos Raiz-Selase im Auftrag von Katimara auf dem Mars ermordet.

Pfeil Seitenanfang
Transparentes Pixel
 Quelle(n):  A-44, 47
Transparentes Pixel
© Crest-Datei - Autor(en): Bernd Labusch - Erstellt: 03.07.2004 - Letztes Update: 01.06.2008